JA - GOTT!

Hier bekommst du deinen ganz persönlichen Impuls für einen guten Start in den Tag.

Egal, was passiert.

Ich wache auf, ich verschlafe. Ich arbeite, ich vertrödle. Ich lebe, ich existiere. Ich genieße, ich verzweifle.-

Doch du bist mein Gott.

In allem und durch alles, bist du mein Gott. Ich steh zu dir, manchmal bewusst und explizit, manchmal unbewusst und implizit, manchmal gar nicht.

Doch du bist mein Gott.

Ich zweifle. Ich versage. Ich verzweifle. Ich sage:

Du bist mein Gott.

Du hörst nie auf Gott zu sein. Du zu sein.

Mir Gott zu sein. Mir Du zu sein.

Egal, wo ich bin.

Danke.

 

„Denn ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes noch eine andere Kreatur uns scheiden kann von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserm Herrn.“ (Römer 8, 38-39)

 

Eva Dorothée