JA - GOTT!

Hier bekommst du deinen ganz persönlichen Impuls für einen guten Start in den Tag.

Können all eure Sorgen euer Leben auch nur um einen einzigen Augenblick verlängern? Nein. Matthäus 6, 27

Aus diesem Grund lasst uns aufhören unseren Sorgen unser Leben zu überlassen. Unsere Sorgen können uns den Schlaf rauben, sie können uns lähmen und sie hindern uns daran mutige Entscheidungen zu treffen. Sorgen bestimmen oft unseren Alltag, aber sie bringen nichts gutes hervor und sind nutzlose Parasiten die unsere Kraft fressen. 
Natürlich sollen wir darüber nachdenken was die Vor- und Nachteile einer Entscheidung sind und natürlich machen wir uns Gedanken über unsere Zukunft oder über andere Menschen. Doch nachdem wir nachgedacht haben - bringen uns unsere Sorgen nicht weiter, sondern wir müssen im Vertrauen auf Gott mutige Entscheidungen treffen und darauf vertrauen, dass er es gut mit uns mein!

Das wünsche ich Dir: 

Eine mutige Entscheidung!

Michael