JA - GOTT!

Hier bekommst du deinen ganz persönlichen Impuls für einen guten Start in den Tag.

„Ich bitte nicht, dass du sie aus der Welt nimmst, sondern dass du sie bewahrst vor dem Bösen.“ Joh 17, 15

Das hat Jesus mal für seine Jünger gebetet. Er will keine Nachfolger, die vor Schwierigkeiten weglaufen. Er will auch keinen Supermen/ Superwomen als Nachfolger. Er will Menschen. Stink-normale Menschen in dieser Welt. Aber irgendwie doch nicht so ganz stink-normal. Diese Nachfolger können mutige Menschen sein, mitten in Zeiten der Herausforderung und vielleicht sogar Überforderung. Denn sie haben einen Gott, der vorausgeht. Der sie bei der Hand nimmt und gleichzeitig ihre Wege nicht sinnlos bleiben lässt. Gott hat nicht vor, uns aus der Welt mit all dem Schlechten zu nehmen, sondern mit uns dort zu sein.

Mitten an dem Platz, an dem ich gerade stehe, möchte Gott mit mir in Aktion sein!

Sei da!

Kerstin